Pinienkerne Großeinkauf

Zedernussöl


Mindestbestellmenge 100 kg
 
Preis:
auf Anfrage

Die Vorteile und der Geschmack von Zedernöl können kaum überschätzt werden. Die Technologie des Kaltpressens, die für die Herstellung verwendet wird, garantiert die Erhaltung der natürlichen Eigenschaften von Pinienkernen: Vitamine und andere darin enthaltene nützliche Substanzen. Pinienkernenöl wird in einer ökologisch sauberen Region geerntet. Dieses Naturprodukt wird sowohl in der Küche als auch in der Kosmetik verwendet. Das Aroma, der Geschmack und der Nährwert dieses einzigartigen Öls werden niemanden gleichgültig machen. Aufgrund der großen Menge an Vitamin E in Zedernöl übertrifft es sogar den Wert von Oliven- und Kokosöl. Wichtige Bestandteile sind auch Fettsäuren - Stearinsäure, Palmitinsäure, Ölsäure und andere.

Zedernöl ist nicht nur reich an Vitamin E, sondern enthält auch wichtige Vitamine wie A, D, B, B1, B2, B3 (PP) und B4.

Die Verwendung von Zedernöl beim Kochen

In seiner natürlichen Form kann es zu Salaten oder anderen zubereiteten Gerichten hinzugefügt werden. Es wird auch zum Braten, Backen und sogar Einmachen verwendet, da es nicht nur den Geschmack verbessert, sondern auch die Haltbarkeit der Produkte verlängert. Der einzigartige Geschmack und das angenehme Aroma von Zedernöl ermöglichen die Verwendung sowohl für Fleisch- oder Fischgerichte als auch zum Backen.

Es ist wichtig, dass es als Zusatzstoff in der Ernährung eines einjährigen Kindes verwendet werden kann. Solch ein nützliches Produkt hilft dem Baby, schnell zu wachsen und sich zu entwickeln.

Verwendung in der Kosmetologie

Zedernöl hat nicht nur einen einzigartigen Geschmack, sondern auch andere vorteilhafte Eigenschaften, die es ermöglichen, es für kosmetische Zwecke zu verwenden. Bei Hautproblemen kann der Zustand durch Schmieren mit Zedernöl verbessert werden. Manchmal stellen sie ganze Verbände her, die mit diesem natürlichen Heilmittel gesättigt sind.

In der Kosmetik gibt es sogar spezielle Masken aus Zedernöl, die die Haut vor dem Welken schützen. Zusätzlich zu dermatologischen Problemen kann dieses Werkzeug auch dazu beitragen, die Nagelhaut zu erweichen und die Nägel zu stärken.

Dies ist jedoch nicht jede Verwendung von Zedernöl - es wird auch in einigen Arten von Massagen verwendet. Massage mit Pinienkernöl verbessert das Aussehen und den Zustand der Haut, verleiht ihr Elastizität und Festigkeit, lindert Müdigkeit und verbessert das Wohlbefinden.

Dieses Öl hilft auch bei der Behandlung von geschädigtem Haar mit Spliss, schwachem und mattem Aussehen und zeichnet sich durch Sprödigkeit und Trockenheit aus.

Zur Verbesserung des Haarzustands Zedernöl einreiben und 20 Minuten einwirken lassen. Danach kann es mit warmem Wasser abgewaschen werden. Um den größtmöglichen Effekt zu erzielen, sind natürlich mehrere solcher Verfahren erforderlich (von 10 bis 15, abhängig vom Anfangszustand des Haares). Neben dem Glanz und dem gesunden Aussehen, die dem Haar Zedernöl verleihen, bekämpft es auch Schuppen und Haarausfall. Die Zwiebel wird kräftiger, das Haar glänzt und die Schuppen verschwinden allmählich.